Rückblick

Neue Vorstandschaft ist startklar

Bei der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Volkstrachtenvereins Gersthofen e.V. wurden viele Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt. Aber auch einige neue Gesichter sind für die nächsten zwei Jahre gewählt.

„Ich bin sehr stolz auf unsere so groß aufgestellte Vorstandschaft. Vor allem aber freut es mich, dass wir es wieder einmal geschafft haben, junge Leute für das Ehrenamt zu begeistern“, so Armin Hoppmann, der in seinem Amt als 1. Vorstand bestätigt wurde.

Dass sich bei den Gersthofer Trachtlerinnen und Trachtlern das ganze Jahr über so einiges rührt, konnte man im letzten Jahr auch über Funk und Fernsehen sehen. Denn zum ersten Mal waren sie ausrichtender Verein des „Bayerischen Löwen“. Dieses Jahr legen sie noch mal eins drauf. Vom 21. bis 24. Mai feiern sie vier Tage lang ihren 100. Geburtstag nach dem Motto „Heimat lebt – weil Brauchtum lebendig ist“. Mit einem Preisschafkopfturnier, einer Gersthofer Rocknacht und dem traditionellen Heimatabend werden die Festtage starten. Als krönenden Abschluss wird es am Festsonntag ein Gaufest geben, wo sich hunderte Trachtlerinnen und Trachtler bei einem Festumzug durch Gersthofen präsentieren.

Die neue gewählte Vorstandschaft 2020
Startklar für ihren 100. Geburtstag: Die neu gewählte Vorstandschaft des Heimat- und Volkstrachtenvereins Gersthofen e.V.